METAMORPHISCHE METHODE

mariposas-de-papel

Eine Erfahrung, die Sie über Ihren Körper hinausführt und in Ihr Zentrum zurückbringt.
“METAMORPHOSE ist die BEWEGUNG von dem, der ICH BIN, hin zu dem, der ich sein kann und im Potential schon bin”
“Die METAMORPHISCHE METHODE ist ein einfacher Zugang zu den Selbstheilungskräften und der Kreativität eines Menschen.
Über eine leichte Berührung wird bei dieser Methode die Aufmerksamkeit auf die Wirbelsäulenreflexpunkte an den Füßen, den Händen und am Kopf gerichtet. Es hat sich gezeigt, dass diese Punkte mit der Zeit vor unserer Geburt in Verbindung stehen. In diesem Zeitabschnitt haben wir alle Eigenschaften heraus gebildet, mit denen wir heute unser Leben leben.
Der Behandelnde wirkt als Katalysator, und muss sich davon lösen, bestimmte Ergebnisse erreichen zu wollen.
Im Rahmen dieser Arbeit wird es der Lebenskraft des Behandelten überlassen, sein Potential an Kreativität zu befreien und innere Muster unter der Leitung seiner angeborenen Intelligenz zu verwandeln (…)
Nach einer Sitzung erleben die Behandelten oft sofort eine physische und emotionale Veränderung. Oder sie erleben Veränderungen in ihrer Lebenssituation, die ein Spiegel dafür sein können, dass sich Lebensmuster gewandelt haben.
Dies kann auch subtil geschehen, so dass es von unserem Alltags Bewusstsein kaum wahrgenommen wird, während die Menschen in unserer Umgebung den Unterschied bemerken.”
Gaston Saint-Pierre
* Einzelstunden: 35 Euro

 

Methamorphic Assotiation